Wochenende mit Doppelpack !

Die Silvesterfrauen hatten einen Doppelspieltag, Freitag das Nachholspiel in Ruhla und das Heimspiel am Sonntag gegen den FC CZ-Jena, zu absolvieren. Im Stadion an der Mittelwiese musste bei Regenwetter und eintretender Dunkelheit gegen das mit dem Siegeswillen antretende Team von Sven Bartko angekämpft werden. Das Hinspiel gewannen die Bergstätterinnen mit 3:2 und wollten die drei…

weiter lesen

Kantersieg !

Im Heimspiel der C-Juniorinnen Verbandsliga fuhren die Silvester Mädchen gegen ihre Nachbarn aus Ruhla einen 10:0 Heimsieg ein. In der ersten Halbzeit noch mit viel Ladehemmung auf dem Platz in Langenfeld, traf in der 32.Spielminute Hannah Rudolph nur zur knappen 1:0 Führung. Dann wurde es nach der Pause deutlich. Emma Cyrus schnürte innerhalb von acht…

weiter lesen

In Oberweimar erfolgreich !

Das sechste Landesturnier des TFV der E-Juniorinnen richtete der VfB Oberweimar am Samstag aus. Sechs Mannschaften wetteiferten im Vimaria Stadion um Tore und Punkte. Nach dem dritten Platz im Heimturnier am 22.04.23 steigerten sich die Silvester Mädchen von Spiel zu Spiel und konnten am Ende mit dem Turniersieg und Pokal nach hause fahren. Eine super…

weiter lesen

Silvester Mädchen im Finale !

Am „Tag der Arbeit“ mussten die C-Juniorinnen des FSV Silvester 91 ein hartes Stück Arbeit leisten, um im Halbfinale des AOK Landespokal gegen den VfB Oberweimar zu bestehen. Chancen am Fließband durch Cyrus, Holleck und Rudolph die allesamt sträflich vergeben wurden, ließen Trainer und Zuschauer schon langsam verzweifeln, denn auch die Gäste aus der Goethestadt…

weiter lesen

Erfolg im Hammergrund !

Mit einem in der zweiten Halbzeit sichergestellten deutlichen 5:2 Sieg im Gepäck, traten die Frauen von Silvester Bad Salzungen die Heimreise an. Das Team von Coach Mirko Neetz ließ keinen Zweifel am Erfolg aufkommen und bezwang Germania Ilmenau, wie schon im Hinspiel (4:0), deutlich. Maßgebenden Anteil am Ergebnis hatte die an diesem Tag als Spiritus…

weiter lesen

Erneute Heimniederlage !

Nach dem 2:3 gegen Lok Meiningen am 02.04., musste Silvester bis zum vergangenen Wochenende pausieren, da das Spiel gegen Ruhla dem Wetter zum Opfer viel. Gast im Werraenergie Stadion waren die Saalfeld Titans zum Heimspiel erstmals seit November 2022 auf dem Rasenplatz ! Diese lange Auszeit war dem Spielrhythmus sehr abträglich. Doch auch Saalfelds Heimspiel…

weiter lesen

Skatserie beendet !

In der Vereinsgaststätte des FSV Silvester 91 „Green Horse„ wurde am 23.04.23 das letzteSkatturnier der Achterserie gespielt. An sechs Tischen wurde noch einmal für die Einzelwertung,aber auch um das Gesamtergebnis gereizt und gestochen. Zu Beginn wurde für den vor kurzemverstorbenen Skatfreund Horst Schuhmann eine Gedenkminute eingelegt. Das achte Turnierentschied Manfred Friedrich (2.v.r.) mit 1956 Punkten…

weiter lesen

Beim Landesturnier auf dem Treppchen !

Am Samstag war der FSV Silvester 91 Bad Salzungen Gastgeber des 5.Landesturniers des TFV fürE-Juniorinnen. Auf dem Kunstrasenplatz standen sich sieben Mannschaften gegenüber. Nach den 21Turnierspielen, bei denen 20 Tore erzielt wurden, nahmen Jeannine Rothe als Staffelleiterin undOrtwin Schmeling Mitglied des TFV -Vorstandes die Siegerehrung vor. Der Dank ging zunächst andie beiden Schiedsrichter Timo Volkenant…

weiter lesen

Doppelkopf Kreismeister

Am Ostersonntag wurde im Green Horse das letzte Doppelkopfturnier der Achterserie ausgetragen. Das Einzelturnier gewann mit einer starken zweiten Serie Marko Rexhäuser (m.) mit 2250 Punkten. Auf Platz zwei kam mit 2000 Punkten Karl Heinz Dietzel (l.) ein und den dritten Rang belegte Bernd Wey (r.) für 1720 erspielte Punkte. Für die Wertung um die…

weiter lesen